Employee Perspective
December 8, 2021

Einblicke in die Benefits in Gesundheitsberufen

„Die Vielfalt hat mich wirklich überrascht”

Um für die jeweiligen Branchen die passenden Benefits herauszufinden, haben wir mit Krankenpfleger:innen gesprochen, und möchten nun mit Euch Insights aus unserem Gespräch mit Sven (Name anonymisiert) teilen. 👨‍⚕️


Von einer Corona-Vergütung hat er gesprochen, und ansonsten gab es auch Unterstützung des psychologischen Dienstes des Krankenhauses für Menschen in medizinischen Berufen während der Pandemie. Auch jetzt zu Beginn der 4. Welle wurde dieses Angebot erneut aufgenommen. 


Am meisten in Anspruch genommen hat er bisher im Benefits-Bereich, dass sein:e Arbeitgeber:in ihm sein Schülerticket (ein Abo für Auszubildende, um die öffentlichen Verkehrsmittel kostengünstig zu nutzen) vollständig bezahlt, damit er unbesorgt zur Arbeit kommen kann und auch in seiner Freizeit die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen kann. 🚋 


„Das Schülerticket habe ich am meisten genutzt - auf die anderen Benefits-Angebote bin ich gestoßen, als ich im Rahmen von Corona wegen Online-Vorlesungen mehr Zeit hatte, um mich besser zu informieren”. Er glaubt nämlich, dass wenn Arbeitgeber:innen ihre Mitarbeiter:innen besser über Benefits informieren würden, mehr Leute die Angebote nutzen würden. 


Das vielfältige Programm, das er dann entdeckt hatte, hat ihn positiv überrascht - besonders, dass vieles auch über das Internet nutzbar war. 💻 Mit den Benefits hat er Vergünstigungen beim Kauf einer Brille und Sportschuhen erhalten, doch auch technische Ausstattungen leistet er sich damit gerne. 👟


An Benefits fehlt ihm besonders eine Sache: körperliche Erholung. Die Belastung merkt er (schon nach 3 Jahren Ausbildung) deutlich, und ihm fehlen mehrere Angebote für Sport. Dies sollte seiner Meinung nach auch dem Standort angepasst sein. Ein großer Wunsch von ihm wären Vergünstigungen für Massagen und physiotherapeutische Behandlungen. 💆‍♂️ Er äußert sich außerdem über Reisepakete, im Freundeskreis hatte er von solchen Paketen gehört, die als Benefit angeboten werden. „Einfach Erholung”, sagt er als Wunsch. ✈️

Ein weiterer Benefit, welchen er gerne ausprobieren würde, ist eine Meditations-App. Um Abstand von der Arbeit zu nehmen, begibt er sich gerne in die Natur. Als Abwechslung dazu wäre er gerne bereit, solch eine App zu probieren, um herauszufinden, ob diese Art der Entspannung ihm auch helfen würde, wenn er keine Zeit für Sport oder für einen Ausflug in die Natur hat. 🧘‍♂️


Eine negative Erfahrung musste er bei der Suche nach Haushaltsgeräten machen: In den angebotenen Benefits wird man zu einer Website weitergeleitet, die nur ein begrenztes, reduziertes Angebot bietet. Lieber wäre ihm ein Gutschein für das volle Sortiment. 🛒 Auch ist ihm mal passiert, dass es woanders bessere Rabatte auf den gleichen Artikel gab, die ihm als Benefits angeboten wurden. 


Im Großen und Ganzen bin ich aber zufrieden mit dem Angebot” sagte er, „die Vielfalt hat mich wirklich überrascht”.


Neben seinen persönlichen Erfahrungen und Wünschen war sein Fazit zu Benefits in seiner Branche:


  • Von Großkonzernen erwartet er heutzutage solche Angebote.
  • Bei zukünftigen Entscheidungen, eine Bewerbung zu schreiben oder einen Job anzunehmen, würden Benefits seine Entscheidung positiv beeinflussen.


Seid Ihr auch in der medizinischen Branche? Wie sehen die Benefits-Angebote bei Euch aus? Erzählt es uns auf Social Media!